Sonntag, 6. Dezember 2020

Herzlich Willkommen im Club Nautico


Club Nautico Hamm e.V. ist ein Sportverein, in dem sich Motorbootfahrer und Segler zusammengefunden haben.     Zweck des Vereins ist die Pflege und Förderung des Wassersports.     

Am 10. Juli 1992 fand die Gründungsversammlung statt,  18 begeisterte Sportbootfahrer gründeten diesen Wassersportverein, mit dem Namen "Club Nautico Hamm".   

Die Eintragung ins Vereinsregister erfolgte unverzöglich, ebenso die Anerkennung der Gemeinnützigkeit des sportfördernden Vereins durch das Finanzamt Hamm.

 

Inzwischen ist der Club Nautico Hamm e.V. selbst auch Mitglied im:

Deutschen Motoryachtverband e.V.

DMYV - Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Landes Sport Bund Nordrhein-Westfalen e.V.

Stadtsportbund Hamm e.V.

 

Als Clubraum war zunächst nichts als ein nackter Stahlcontainer vorhanden.    

Allerdings stand dieser Container neben einer neu erbauten, ca. 800 qm großen Halle, wovon der Club 720 qm als Unterstellhalle für Boote anpachten konnte.    Von Anfang an war klar: Skipper brauchen neben der geistig / ideellen Heimat in einem Verein, Erfahrungsaustausch, Weiterbildung, Geselligkeit und Klönschnack und auch die Möglichkeit ihr Sportgerät (Boote, Zuggeräte, Trailer usw.) zu einem vernönftigen Preis unterzustellen, an Land zu bringen, einzuwintern, zu pflegen und zu warten.   Dies kann in sportgerechter Weise nur ein gemeinnütziger Verein leisten, in dem alle Mitglieder mit gegenseitiger Hilfe und Unterstützung zum Erfolg für alle beitragen.

 

Die Voraussetzungen waren ideal: Das Gelände in Hamm-Herringen, Lünener Straße 201 (heute Zum Yachthafen 2) unmittelbar am Datteln-Hamm-Kanal gelegen, bot damals und heute alle Möglichkeiten für einen derartigen Service rund um die Sportschiffart. In der Bootshalle vermietet der Verein seinen Mitgliedern und anderen Bootseignern Unterstellplätze für Sportboote fast jeder Größe. Um diese Boote auch zu bewegen, die ja in der Mehrzahl nicht mehr trailerbar sind, steht ein Trecker bereit.

 

Per Kran werden Boote mit bis zu 12 t Gewicht aus dem Wasser und hinein gehoben. Kleinere Boote mit einem Gewicht bis ca. 2,5 t können auf ihrem Bootsanhänger die unmittelbar benachbarte Slipanlage des Yachtclubs Hamm benutzen. Auf dem Freigelände werden Außenlagerplätze angeboten.
 

© 1992-2020 Club Nautico Hamm e.V.